Rückrunde: Niedriger Blutdruck & Klassenerhalt!

header-2-2Wie ist das Leben als Werder-Reporter dieser Tage? Macht das Spaß? Oder fragt man sich „Was mach ich hier eigentlich?“

Früher hätte mich eine Winterpause wie diese, angeödet wie nichts Gutes. Unspektakulär, ruhig, fast träge und vor allem – keine Transferaktivitäten. Gut, Tom Trybull wurde über Nacht ans Millerntor verkauft. So etwas meine ich aber eher nicht. Ich persönlich kann mittlerweile ja – ohne jeglichen Sarkasmus zu bemühen – ganz gut Leben mit diesen Phasen, in denen WERDER nicht spielt. Verlässliche Verhältnisse sind das. Wenig Stress, kein Ärger – Gelassenheit kehrt ein.

Die Hinrunde war der erwartete Fight. Ich mag nicht mehr detaillierter drauf eingehen, aber im Großen und Ganzen wurden wir Zeugen dessen, was viele unter uns vor der Saison als Erwartung formuliert hatten. Eine Mannschaft mit vielen Gesichtern, nahe am Abstiegskampf. Es wurden allseits viele Fehler gemacht – so ist das da unten drin.  Die Mannschaft, nicht in der Lage, irgendein Leistungsniveau konstant zu zeigen. Der Trainer mit teils haarsträubenden Kurswechseln – alle zusammen, oft rat- u. hilflos. Andererseits dann und wann aber auch furios und emotional. Als geschlossene Einheit begeisternd und uns fragend zurücklassend: „Warum denn eigentlich nicht öfter mal so?“ Neue, teils mitreißende Typen. Wahnsinnige, die uns für Momente unser WERDER zurückbrachten ins Weserstadion. Alles war drin in der Hinrunde.

1533962_555189221223705_1106361089_n

Die Rückrunde steht für mich unter dem selben Stern. Wir werden erneut den Abgrund entlang segeln um das finale Ziel – den Klassenerhalt – zu erreichen. Die Ups & Downs sind mit dieser Mannschaft vorprogrammiert. Das ist in Ordnung – dafür kann keiner der aktuellen Würdenträger etwas.

Am aktuellen Kader wird sich nicht viel ändern. Thomas Eichin bewahrt da den gewohnt niedrigen Blutdruck – was ich für angebracht halte (Dem Sportdirektor wurde zwischen den Jahren im Übrigen bereits vielfach vorgeworfen, in den Urlaub geflogen zu sein und erst dann zum Trainingslager dazuzustoßen – eines meiner persönlichen Highlights der letzten Wochen!). Die Kooperation mit Juventus Turin startet erst im Sommer. Hier ist also kurzfristig nichts zu holen. Derweil verhandelt man mit Kapitän Clemens Fritz & Urgestein Aaron Hunt, wie es für sie weiter geht. Ersterer soll dem Vernehmen nach mit einem Vertrag bis 2015 ausgestattet werden und dann offizielle Tätigkeiten im Verein übernehmen. Ich sehe seine aktuelle Saison als seine schwierigste und habe erhebliche Zweifel daran, dass er eine weitere Saison als Stammspieler bestreiten kann. Ich weiß aber auch nicht, was genau geplant ist. Als Ergänzung und Faktor in Sachen Erfahrung, kann ich ihn mir z.B.  bestens vorstellen. Zu Aaron Hunt habe ich mich mehrfach geäußert. WERDER kann auf seine Technik und sein Grün-Weißes Herz aktuell nicht verzichten. Das weiß der Verein und ist bereit, “an die Schmerzgrenze“ zu gehen. Wenn er den Verein allerdings verlassen  sollte, hat er mein vollstes Verständnis. Nach 10 Jahren Sündenbock hat man vielleicht auch noch mal Lust auf etwas anderes.

Ansonsten nichts Neues. Vielleicht noch das Duell um die Nummer 1 im Bremer Tor. Wolf & Mielitz im offenen Wettstreit. Ich weiß nicht, wie ich das finden soll. Hoffe, das klärt sich bald. In meinen Augen sind beide Opfer, einer fiesen Saison gegen den Abstieg mit einer Menge Druck von außen. Jeder der beiden ist auf dem Niveau der Mannschaft und hat das Zeug, die Truppe in der Klasse zu halten.

Ach ja, im Trainingslager wurde bereits verloren. 0:1 gegen den Tabellenletzten der Niederländischen Ehrendivision, NEC Nijmegen. Dazu konnte man im Netz schon wieder äußerst Differenziertes lesen. Von “erbärmlich“ ist da die Rede. Auch “armselig“ steht hoch im Kurs. Ich denke, ich versuche sowas in der Rückrunde mal als Folklore am Rande zu betrachten. Wir werden nämlich weiter auf die Mütze bekommen – ganz oft. Aber das war klar, und ändert sich auch nicht jedes Mal nach einem Erfolgserlebnis.

Rückrunde komm raus – Du bist umzingelt!

#werder2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s